Shop

Das Herz als Ort des Gewissens
31/08/2022
Dreigliederung
27/01/2023
alle anzeigen

Der Mensch zwischen Über- und Unternatur

19,00 

Andreas Neider

Der Mensch zwischen Über- und Unternatur

Das Erwachen des Bewusstseins im Ätherischen und die Gefährdung der freien Kräfte

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat Rudolf Steiner auf zukünftige Veränderungen des Bewusstseins hingewiesen und von einem Erwachen im Ätherischen gesprochen. Andreas Neider erläutert Herkunft, Beschaffenheit und Weiterentwicklung der Bewusstseinskräfte, die auch als freie Kräfte bezeichnet werden können – und er zeigt auf, wodurch ihre Entfaltung in unserer Gegenwart massiv bedroht wird.

– Perspektiven auf die Entwicklung des Bewusstseins.
– Kritik der Digitalisierung aus spiritueller Sicht.
– Anthroposophische Aspekte zu Gegenwartsfragen.

 

Kategorien: , , Schlagwörter: ,
224 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2013
ISBN 978-3-7725-2672-5
Verlag Freies Geistesleben